68 km Schlangenweg

Dieser Strecke habe ich den Namen Schlangenweg gegeben, da ich bei meiner ersten Fahrt dort einer Kreuzotter begegnete. Diese schlängelte vor mir aus dem Gebüsch über den Weg. Ging leider sehr schnell, so dass ich kein Foto machen konnte. Ich schätze, dass die Schlange ca. 1 Meter bis 1,20m lang war.

Ca. 1km weiter bin ich an dem Tag an einer weiteren Schlange dieser Art/Größe vorbeigefahren. Diese hatte allerdings kein Glück und lag tot auf dem Asphalt, leider von einem Auto überfahren.

  • Eine vom Auto überfahrende Kreuzotter Schlange.


Details zur Route

Die Route besteht nur aus Asphalt. Man fährt zu 70% fast ohne Verkehr, da ein Abschnitt ein Landwirtschaftsweg ist, wo Autos verboten sind. Manche mögen diese Strecke nicht, da es einen ca. 5km langen Abschnitt gibt, wo der Asphalt zwischen den Feldern wirklich schlecht ist. Sehr viel zerbrochener Boden mit vielen Ausbesserungen, recht viel Gravel. Allerdings kann man das gut umfahren. Mich persönlich stört es nicht, dass die Strecke dieses Abschnitts nicht so glatt ist wie ein Babypopo.

Start- und  Endpunkt an den Deichtorhallen! Hier gehts zur Strava Strecke

Schlangenweg. 68km hamburger Osten.
Jay Verfasst von:

Wenn ich nicht gerade auf meinem Rennrad meine Runden drehe, schraube ich vermutlich dran rum. Ich mag Fahrräder lieber als Autos.